Technische Regeln, Normen, Richtlinien und Vorschriften in Wäschereien und Reinigungsbetrieben

Wir haben für Sie die wichtigsten technischen Regeln und Vorschriften, die bei der Errichtung von chemische Reinigungs- und Wäschereianlagen beachtet werden müssen, zusammengetragen.

DVGW-Arbeitsblätter

  • G 600 – Technische Regel für Gasinstallationen; DVGW-TRGI 2018
  • G 631 – 2012-03, Installation von gewerblichen Gasgeräten in Anlagen für Bäckerei und Konditorei, Fleischerei, Gastronomie und Küchen, Räucherei, Reifung, Trocknung sowie Wäscherei

   

DIN Normen

Hochbau (allgemein)

  • DIN 4108 Teil 1 + 2 – 2013-02, Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden
  • DIN 18013 – 2010-11, Nischen für Zählerplätze (Zählerschränke) für Elektrizität
  • DIN 18160-60 – 2014-02, Abgasanlagen – Teil 60: Nachweise für das Brandverhalten von Abgasanlagen und Bauteilen von Abgasanlagen - Begriffe, Anforderungen und Prüfungen


Be- und Entwässerungsanlagen

  • DIN 1986-100 – 2008-05, Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke
  • DIN 1988-100– 2011-08, Technische Regeln für Trinkwasserinstallation
  • DIN 12056-1 bis 5 – 2001-01, Schwerkraftentwässerungsanlagen innerhalb von Gebäuden
  • DIN EN 806-1 bis 5 – Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen
  • DIN EN 1717 – 2011-08, Schutz des Trinkwassers vor Verunreinigungen in Trinkwasser-Installationen und allgemeine Anforderungen an Sicherheitseinrichtungen zur Verhütung von Trinkwasserverunreinigung durch Rückfließen; Technische Regeln des DVGW

Elektrische Anlagen

  • DIN 18015 – Blatt 1 und 2, Elektrische Anlagen in Wohngebäuden
  • DIN VDE 0100 – Bestimmungen für das Errichten von Starkstromanlagen
  • TAB – Techn. Anschlussbedingungen des zuständigen Elektrizitätswerkes (EVU)
  • DIN EN 60204-1 – 2014-10, Sicherheit von Maschinen - Elektrische Ausrüstung von Maschinen – Teil 1: Allgemeine Anforderungen

 

Textilreinigungen

  • DIN EN ISO 8230 Teil 1-3 - 2009-05: Sicherheitsanforderungen an Textilreinigungsanlagen

 

Betriebssicherheit

  • DGRL (97/23/EG) – Druckbehälterverordnung / Druckgeräte-Richtlinie
  • TRBS 2111 – Techn. Regeln für Betriebssicherheit

 

Gasanlagen

  • ABVGasV – Verordnung über allgemeine Bedingungen für die Gasversorgung von Tarifkunden
  • DIN 30682 – 1982-07, Gasverbrauchseinrichtungen für Wäschereimaschinen

Regeln der Berufsgenossenschaft

  • BGR 500 – Betreiben von Arbeitsmitteln Kap. 2.6 u. 2.14
  • TA 27207 – Check für Sicherheit und Gesundheitsschutz in Chemischreinigungen

 

Immissionsschutz

  • 2. BImSchV – Anforderungen an Textilreinigungsmaschinen mit v. 10.12.1990 Lösemittel Per
  • 31. BImSchV –  Anforderungen an Textilreinigungsmaschinen mit v. 21.8.2001 Lösemittel KWL

 

Gasgeräterichtlinie (GGRili)

Für Gasgeräte und die Ausrüstung von Gasgeräten hat die Kommission der Europäischen Gemein-schaft die EWG-Richtlinie 90 / 396 / EWG (Gasgeräterichtlinie) erstellt und an alle EG-Mitgliedsstaaten gerichtet. Die EG-Mitgliedsstaaten sind verpflichtet, diese EG-Richtlinie unverändert in nationales Recht zu übernehmen. Die Rechtsumsetzung auf Bundesebene hinsichtlich des Inverkehrbringens der Gasgeräte ist durch die Änderung des Gerätesicherheitsgesetzes (GSG) erfolgt.

§ 4 Absatz 1 des Gerätesicherheitsgesetzes bietet die Grundlage zum Erlass von Verordnungen zur Umsetzung einschlägiger EU-Richtlinien. Die nationale Rechtsumsetzung der Gasgeräterichtlinie erfolgte über die 7. Verordnung zum Gerätesicherheitsgesetz.