Branchendaten des Bäckerhandwerk

Das deutsche Bäckereihandwerk, ein Gewerbezweig mit bedeutender Tradition, bietet heute das Bild einer modernen, leistungsfähigen Branche.

  • rund 13.500 Betriebe
  • über 1,8 Millionen Tonnen verkauftes Brot
  • 13,99 Milliarden Euro Umsatz/2015


Handwerksbäckereien waren früher überwiegend Kleinbetriebe, die aus einer Backstube mit einem angeschlossenen Ladenlokal bestanden. Durch den Strukturwandel entstanden in den letzten Jahrzehnten immer mehr große Produktionsstätten, von denen eine Vielzahl von Verkaufsstellen mit frischen Backwaren versorgt werden können. Die Erweiterung der Produktionskapazitäten führte vor allem in den Ballungsräumen zu einem starken Wettbewerb. Zentrale Produktionsstätten haben sich etabliert, damit einher geht eine Automatisierung und Digitalisierung der Produktion.

Die BÄKO ist der größte Verbund regionaler Einkaufsgenossenschaften in Europa. Mit zwei Landeszentralen (Nord und Süd), einem bundesweiten Netz von insgesamt rund 50 Großhandelsstandorten und 3.500 Mitarbeitern, ist die BÄKO der Eckpfeiler des Bäckerhandwerks für Einkauf und Rohstoffversorgung. Weiterhin bietet sie ein breites Spektrum von Maschinen und Geräten an und unterstützt die Arbeit der Werbegemeinschaft des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.

Ausführliche Informationen zur Organisation des deutschen Bäckerhandwerks:
Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks
Genossenschaftlich organisierte Wirtschaftsorganisation für Bäcker und Konditoren


Technische Anforderungen und gesetzliche Vorschriften an Bäckereien

Eine ausführliche Übersicht der technischen Anforderungen und gesetzlichen Vorschriften finden Sie im Handbuch „Erdgas in Bäckereien“ und unter Technische Regeln und Vorschriften.

Möglichkeiten zur Energieeinsparung in Bäckereien

Das gestiegene Energiepreisniveau hat sich für Bäckereien mit ihrem hohen Wärmebedarf besonders bemerkbar gemacht. Bei Fragen zu Verfügbarkeit und Kosten der Energie sind Sie der kompetente Berater, der dem Kunden wirtschaftlich-technische Lösungen anbietet, um die Energie möglichst rationell und effizient einzusetzen. Erdgasbasierte Backöfen und Heizsysteme bieten ein hohes Energiekosteneinsparpotenzial.

Eine ausführliche Übersicht über Möglichkeiten zur Energieeinsparung in Bäckereibetrieben finden Sie im Bereich Energiesparen ohne Investitionen.

Für eine möglichst große Energieeinsparung lohnt sich eine zielgrerichtete Investiton in eine energetische Optimierung von Geräten. Die Installation einer Abwärmenutzung inklusive Pufferspeicher stellt einen geringen Einsatz mit großer Wirkung dar.

Erdgas anwenden in der Backstube

Die Umstellung der Backöfen und Produktionseinrichtungen auf Erdgas kann für Bäckereien einen wichtigen Fortschritt in der rationellen Betriebsgestaltung bedeuten. Sie sollte immer in Verbindung mit dem Backofenhersteller und dem von ihm empfohlenen Brennerhersteller erfolgen. Die Fachleute dieser Unternehmen stehen Ihnen als EVU-Berater auch zur Verfügung, wenn es darum geht, Backofen auf Gasfeuerung umzustellen.

Ihre Empfehlungen bestimmen weitgehend die für die Umstellung notwendigen Maßnahmen. Mit wenigen Ausnahmen ist eine Umstellung der Backofenheizung von flüssigen Brennstoffen auf Erdgasfeuerung jederzeit möglich und nützlich. Nutzen Sie auch die Kompetenz Ihres Vorversorgers.

Kühlen mit Erdgas

Energie wird in der Bäckerei auch zum Kühlen und Gefrieren eingesetzt. Kältetechnik wird insbesondere zur Lagerung von Rohstoffen und in immer größeren Anteilen für die Zwischenlagerung vorbereiteter Waren eingesetzt. Der Einsatz von Erdgas zur Kälteerzeugung wird durch die ansteigende Anzahl der Tiefkühl-Teiglinge eine interessante Alternative.

Ausführliche Informationen erhalten Sie unter Kühlen und Klimatisieren.

 

> Zurück zum Gewerbemarkt im Überblick

Handbuch Bäckereien

Handbuch Bäckereien |  ( Datei / 0.00 B)

Erfahren Sie alles über erdgasbetriebene Systeme für Bäckereien, wie Sie die korrekte Backofengröße für Ihren Kunden ermitteln und wie die Abwärme sinnvoll genutzt werden kann, um Energiekosten einzusparen.

Erdgastechnik in Bäckereien

Erdgastechnik in Bäckereien |  ( Datei / 0.00 B)

Wir geben Ihnen einen Überblick über erdgasbetriebene Geräte in Bäckereibetrieben inklusive einer ausführlichen Produktbeschreibung und den allgemeinen Kenndaten.

Erdgas für Backbetriebe

Erdgas für Backbetriebe |  ( Datei / 0.00 B)

Für alle Anforderungen des Bäckereihandwerkes wie heizen, backen, kühlen und reinigen stehen moderne Erdgas-Anwendungen zur Verfügung.