Projekt des Monats März: Drahtwerk Lötters GmbH nimmt BHKW in Betrieb

Das Drahtwerk der Friedrich Lötters GmbH & Co KG in Hemer hätte nun ein Blockheizkraftwerk (BHKW) in Betrieb genommen und wäre von der EnergieAgentur.NRW als "Projekt des Monats" für den März 2015 auf ihrer Website präsentiert worden. Durch die Maßnahme zur Effizienzsteigerung reduziere das Unternehmen seinen Energieverbrauch um rund 360.000 Kilowattstunden (kWh) pro Jahr. Zudem werde der CO2-Ausstoß um jährlich fast 400 Tonnen gesenkt. Das Drahtwerk Lötters hätte 120.000 Euro in die neue Technik investiert. Laut der EnergieAgentur.NRW wäre es dem Familienunternehmen wichtig gewesen, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und gleichzeitig die eigenen Energiekosten zu senken. Die Umsetzung des Projektes wäre zudem aus Mitteln der Europäischen Union gefördert worden. Eine Jury der EnergieAgentur.NRW wähle einmal im Monat aus Effizienz- Projekten und Anwendungen regenerativer Energien ein beispielhaftes Projekt aus, um es vorzustellen.

© redaktion Aliado / nm