Senkung der Mehrwertsteuer auf Gaslieferungen

Für Lieferungen über das Gasnetz wird vom 1. Oktober 2022 bis zum 31. März 2024 die Mehrwertsteuer von 19 auf sieben Prozent reduziert. Die Entscheidung der Bundesregierung, die Mehrwertsteuer auf Gas temporär zu senken, ist ein sehr wichtiger Entlastungsschritt, um die Energiekosten bei den Verbrauchern etwas abzufedern. Zusätzlich wird die Bundesregierung in den kommenden Wochen ein weiteres  Entlastungspaket auf den Weg bringen.

Mehr Informationen zur Entwicklung der Gaspreise finden Sie auf der Website des BDEW.